Willkommen auf der Startseite

Herzlich willkommen auf der Homepage der Grund- und Hauptschule Altenbruch.

Ich wünsche allen Interessierten, Kollegen, Schülern und Eltern viel Vergnügen beim Betrachten der Seiten einerseits und informative „Erkenntnisse“ in den Download-Bereichen andererseits.

Nicht nur das Schulgebäude am Standort Altenbruch ist grundsaniert, auch unsere Homepage erscheint nun in einem neuen Design.

Unsere Außenstelle in Lüdingworth

 

Links zur Berufsorientierung

 
Aktuelles PDF Drucken

 

 

An die Eltern und Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, die ihre Kinder an der Hauptschule anmelden möchten

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

durch das Niedersächsische Kultusministerium wurde festgelegt, dass Schulanmeldungen in den Räumlichkeiten der Schulen zu vermeiden sind. Von daher entfällt die persönliche Anmeldung dieses Jahr.

In der Zeit vom 17.05. – 04.06.21 besteht jeweils von 8.00 - 13.00 Uhr (nach vorheriger telefonischer Absprache unter Tel. 04722/91450) die Möglichkeit, die Anmeldeformulare in der Schule abzuholen, oder per Mail unter der Email Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. anzufordern. Diese sind dann bitte zuhause auszufüllen und mit den benötigten Unterlagen wieder in den Schulbriefkasten der Altenbrucher Schule einzuwerfen bzw. postalisch zuzusenden.

 

Als Anlage fügen Sie bitte folgende Unterlagen bei:

-       Erklärung zur Sorgeberechtigung – Eltern, die das alleinige Sorgerecht für ihre Kinder haben, müssen eine Kopie der Entscheidung des Familiengerichts beifügen.

-       Für die Bereitstellung von Büchern und anderen Lernmitteln (die Materialien haben sich durch z.B. die Inklusion verändert) erhebt die Schule einen verpflichtenden Betrag von pauschal 50,00 €. Falls Sie drei oder mehr schulpflichtige Kinder haben, zahlen Sie 80%. Bitte Schulbescheinigungen beifügen. Sozialhilfe- und Hartz IV-Empfänger sind von der Zahlung befreit, müssen aber einen entsprechenden Nachweis des Leistungsträgers beifügen.

-       Nachweis über die Masernimpfung (Impfausweis oder

ärztliche Bescheinigung)

-       1 Foto

-       Schwimmausweis (wenn vorhanden)

 

Mit freundlichen Grüßen

 

J. Janus, Rektor

 

 

Regelungen zu Distanzlernen

In dem nachfolgenden Erlass wird u.a. noch einmal klargestellt, dass es sich beim Distanzlernen um Pflichtunterricht handelt, der in der Bewertung berücksichtigt wird. Die Anzahl der zu bewertenden schriftlichen Klassenarbeiten, die im Präsenzunterricht durchgeführt werden, ist für das laufende Schulhalbjahr auf eine Arbeit pro Fach reduziert worden. Test und Lernzielkontrollen sind von dieser Regelung nicht betroffen.

 ( https:// www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/tonne-wir-staerken-die-schulische-praxis-und-sichern-verbindlichkeit-in-den-ablaeufen-10-punkte-agenda-neuer-erlass-zum-unterricht-in-szenarien-b-und-c-197985.html ).

 






Copyright 2021 Schule Altenbruch - Impressum      


         Corona Info ⓘ